Natürlich süße Bio-Eisteekonzentrate ohne Zucker mit echtem Steviablatt gebrüht. Von hier zu dir nach Hause. Bestelle jetzt!


die neuen Sorten sind da! jetzt auf Amazon.de oder hier im Shop bestellen und heiß oder kalt genießen!


Natürlich BIO


Natürliche Bio-Zutaten von bester Qualität, frisch aufgegossen und abgefüllt. Das ist das Bio-Eisteekonzentrat vom glücklichen mönch, in der fünf Liter Bag-In-Box!
Die besten und edelsten Teesorten in Teehaus-Bioqualität: Schwarztee "Assam" aus Indien oder bei der Sorte Minze-Brombeere echte Pfefferminzblätter aus Ägypten. Die angenehme, natürliche Süße erhält der Bio-Eistee durch das Aufbrühen von echten getrockneten Steviablättern. Außerdem werden keine unnötigen Zusatzstoffe verwendet. Natürliche Zutaten wie ein Zitronenschalen-Destillat bei der Sorte 'Classic-Zitrone' runden das erfrischende Erlebnis ab. Das Bio-Zertifikat kannst du dir hier anschauen!

lecker ohne zucker


Echte Bio-Steviablätter werden mit den Teeblättern aufgegossen. Dadurch entsteht eine natürliche, angenehme Süße ohne Zucker und Kalorien. Decke so deinen Flüssigkeitsbedarf auf gesunde und gleichzeitig leckere Art und Weise. Handelsübliche Eistees kommen auf einen Zuckergehalt von 7 bis 10 g auf 100 ml. Bei nur einem(!) Glas hat man den von der WHO empfohlenen täglichen Grenzwert von ca. 25 g schon überschritten. Eistees, die als wenig Zucker enthaltend beworben werden, enthalten noch mindestens 3-5 g Zucker auf 100 ml. Hier ist man dann nach 2-3 Gläsern an das empfohlene Tageslimit gestoßen, und man nimmt ja noch viel Zucker auf anderen Wegen zu sich.

smarte packung


Durch die Entnahme aus dem Zapfhahn kommt kein Sauerstoff an das Konzentrat. Das bedeutet: Lass deine Box bis zu zwei Monate bei Zimmertemperatur im Regal stehen und mische bei Bedarf in sekunden-schnelle einen frischen Eistee. Das gute ist: Du kannst selbst entscheiden, wie stark oder schwach die Mischung ist. Aus den 5 Litern bekommst du so mindestens 25 Liter und wahrscheinlich etwas mehr. Kein unnötiger Aufwand mehr durch Einkauf und schleppen von vielen einzelnen Flaschen. Im Gegenteil: Regelmäßig liefern lassen und immer Vorrat da haben. Das ist das Prinzip von Bag-In-Box. Und noch etwas: Bag-In-Box weist eine bessere Ökobilanz auf als die Verwendung von PET-Flaschen!



Bag-In-Box enthält keine Weichmacher.. und PET?


Wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass PET-Flaschen gesundheitlich belastende Stoffe an den Inhalt abgeben können. Aus diesem Grund warnt auch der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland vor PET:

Zitat: "PET gibt mit der Zeit gesundheitsschädigendes Acetaldehyd und Antimontrioxid in die Flüssigkeit ab. Zudem haben Forscher der Universität Frankfurt am Main entdeckt, dass aus PET-Flaschen hormonell wirksame Stoffe ins Wasser übergehen können." am 09.07.2017, 16:10 Uhr.

Für den glücklichen mönch unverständlich, dass heutzutage fast alle Getränke und im besonderen Eistee in PET-Flaschen zu kaufen ist. Das Material des Beutels in der Bag-In-Box hingegen besteht aus Polyethylen, welches keine gesundheitsgefährdende Stoffe enthält. Achte auf deine Gesundheit und setze auf Bio-Eisteekonzentrate vom 'glücklichen mönch' in der smarten Bag-In-Box-Verpackung!